Samsonite B-Lite 3 günstig kaufen

  • Bester Weichschalenkoffer
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Sehr leicht

Skip to main content

Samsonite B-Lite 3 Test

209,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2018 09:13
TesturteilSehr gut
SchaleWeichschale
Volumen36.5 Liter
Rollen4
MaterialNylon
Gewicht2.30 kg
Abmessungen (HxBxT)55 x 40 x 20 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet

Testfazit: Der Samsonite B-Lite ist ein solider Weichschalenkoffer mit einem eleganten Design und einer ansprechenden Farbauswahl. Dank ausreichend Stauraum sowie einem zusätzlichen Frontfach konnten wir im Samsonite B-Lite Test alles Nötige für den Urlaub sicher unterbringen. Das leichte Gewicht, ein stabiler Teleskopgriff sowie leichtgängige Zwillingsrollen ermöglichten uns ein wendiges Manövrieren des Testmodells. Der Koffer ist sowohl innen als auch außen sehr gut verarbeitet. Auch das TSA-Schloss ist zugänglich und schenkt Reisenden zusätzliche Sicherheit. Insgesamt ein hochwertiger Trolley zu einem fairen Preis.

Alle Farben & Größen

Gesamtbewertung

88.33%

"Sehr gut"

Ausstattung
85%
Gut
Ergonomie & Handhabung
85%
Gut
Material & Verarbeitung
95%
Sehr gut

Samsonite B-Lite 3 Test

Ausstattung

Innen: viel Stauraum, Wäschefach und zwei Kreuzspanngurte

Der Innenraum überzeugte im Test mit einem weichen und hochwertigen Stoff. Kleinere Wäschestücke sowie Utensilien konnten wir im Samsonite  B-Lite Test in dem integrierten Wäschefach in der oberen Kofferhälfte unterbringen. Die andere Kofferhälfte ist mit flexiblen Spanngurten ausgestattet, die sich intuitiv anpassen ließen. Der Clip-Mechanismus funktionierte im Testablauf einwandfrei und fixierte das Gepäck sicher. Beim Auspacken fiel uns auf, dass sämtliche Kleidungsstücke nach wie vor knitterfrei an ihrem ursprünglichen Ort blieben.

Innenraum im Samsonite B-Lite 3 Test

Die Innenausstattung im Samsonite B-Lite 3 ist hochwertig. Verschließbare Innenfächer für Kleinteile und ein Wäschefach halten Ordnung auch während der Reise

Außenausstattung Samsonite B-Lite 3

Außen macht der Smasonite B-Lite 3 im Test eine gute Figur. In der Fronttasche können schnelll griffbereite Utensilien wie Reisedokumente verstaut werden.

Außen: vier Zwillingsrollen, TSA-Schloss, Teleskopstange, zwei Haltegriffe sowie eine Fronttasche

In Sachen Außenausstattung überzeugte uns der Samsonite  B-Lite auf ganzer Linie. Vier Zwillings-Rollen, eine Teleskopstange, zwei Haltegriffe sowie ein TSA-Schloss sind mit an Bord. Das Frontfach ermöglichte es uns, mobile Geräte oder wichtige Papiere stets griffbereit unterzubringen.

Teleskopstange und Kofferrollen Samsonite B-Lite 3 Test

Hochwertige Telekopstange und gummierte Kofferrollen: der Samsonite B-Lite 3 Trolley lässt sich  ohne großen Kraftaufwand manövrieren

Ergonomie und Handhabung

Stabile und leichtgängige Teleskopstange

Die Teleskopstange ist stabil gefertigt und ließ sich durch uns leichtgängig in zwei Stufen ausziehen und wieder einrasten. Sobald wir die Teleskopstange vollständig eingefahren haben, war das Gestänge kaum mehr sichtbar. An der Oberseite sowie im seitlichen Bereich sind zwei Handgriffe angebracht, mit denen sich das Testmodell ebenfalls anheben lässt. Da die beiden Handgriffe aus Stoff gefertigt sind, bemerkten wir auch nach langer Tragedauer keinen unangenehmen Druck auf der Hand.

Leises und flüssiges Laufverhalten dank vier großer Zwillingsrollen

Bei den vier Zwillings-Rollen konnten wir auch nach längerem Einsatz keine größeren Verschleißerscheinungen bemerken. Weiterhin gefiel uns im Samsonite  B-Lite Test das flüsterleise Laufverhalten der Rollen. Da die Rollen vergleichsweise groß ausfallen, blieb das Testmodell auch bei kleinen Unebenheiten nicht hängen.

Gute Verarbeitung des TSA-Schlosses

Mittels zwei rundlaufenden Reißverschlüssen konnten wir das Testmodell in einem Handgriff öffnen und wieder schließen. Das TSA-Schloss ist seitlich an dem Trolley angebracht und sticht nicht unangenehm hervor. Auch konnten wir das TSA-Schloss intuitiv bedienen und binnen kurzer Zeit den gewünschten Zahlencode eingeben.

Material und Verarbeitung

Saubere Nähte

Die Verarbeitung des B-Lite 3 Trolleys ist Samsonite-typisch sehr gut. Alle Nähte, sowohl innen als auch außen sind sauber verarbeitet. Lose Fäden sucht man vergebens.

Angenehm leichtes Gewicht

Bei dem Samsonite  B-Lite 3 handelt es sich um einen klassischen Weichschalenkoffer in einem modischen Design. Die Oberfläche fühlt sich im Test stabil und dennoch angenehm weich an. Geliefert wird der Samsonite  B-Lite in den drei dezenten Farben Black, Dark Blue und Walnut. Mit 2,3 Kilogramm fällt der Koffer angenehm leicht aus. Dies ist bei einem Weichschalenkoffer jedoch zu erwarten.

Strapazierfähige und flexible Nylonschale

Das verwendete Nylon zeigte sich im Testablauf als sehr strapazierfähig. Kratzer konnten auch am Ende unserer Testverfahren nicht wirklich festgestellt werden. Nur die gummierten Ränder zeigten leichte Verschleißerscheinungen, was sich aber nicht auf die Qualität des Koffers auswirkt.

Testhinweis: In unserem Samsonite B-Lite 3 Test haben wir uns den Samsonite 64948-1041 B-Lite 3 Koffer, 36.5 Liter in Schwarz angeschaut. Die Testergebnisse lassen sich im Allgemeinen auch auf die anderen Größen und Farben übertragen.

TesturteilSehr gut
SchaleWeichschale
Volumen36.5 Liter
Rollen4
MaterialNylon
Gewicht2.30 kg
Abmessungen (HxBxT)55 x 40 x 20 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet
FarbeSchwarz
GrundfarbeSchwarz
Höhe55  cm
Breite40 cm
Tiefe20 cm
RichtgrößeS
Gummierte Kofferrollen
Verstellbarer Griff
Weitere ExtrasWäschefach, Reißverschluss, Fronttasche
VerschlussartReißverschluss
Erweiterbar

209,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2018 09:13