Samsonite Base Boost Spinner günstig kaufen

  • Viel Stauraum
  • Besonders leicht

Skip to main content

Samsonite Base Boost Spinner S Test

81,60 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2018 17:59
TesturteilGut
SchaleWeichschale
Volumen37 Liter
Rollen4
MaterialPolyester
Gewicht2.0 kg
Abmessungen (HxBxT)55 x 35 x 20 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet

Testfazit: Der Samsonite Base Boost Spinner ist ein ansprechender und enorm leichter Hartschalenkoffer mit viel Stauraum. Die Innenaufteilung ist durchdacht und das TSA-Schloss kommt vor allem sicherheitsbewussten Reisenden entgegen. Ein deutlicher Kritikpunkt sind die Rollen, die etwas zu klein ausfallen und damit den Geradeauslauf erschweren. Insgesamt ein guter Trolley, der sich für kurze Reisen ideal eignet.

Alle Farben & Varianten

Gesamtbewertung

76.67%

"Gut"

Ausstattung
80%
Gut
Handhabung & Ergonomie
70%
Gut
Material & Verarbeitung
80%
Gut

Samsonite Base Boost Test

Ausstattung

Innenraum mit sinnvoller Aufteilung

Der Innenraum des Testmodells wird durch ein großes Hauptfach dominiert. Ergänzt wird dieses durch zwei weitere kleine Taschen sowie ein Netzfach. Kleine Gegenstände lassen sich dort ideal verstauen und schnell wiederfinden. Damit die Kleidung auch beim Transport an Ort und Stelle bleibt, wird sie durch zwei Kreuzspanngurte fixiert.

Außenausstattung – Mit Teleskopgriff, vier Rollen und TSA-Schloss alles wichtige an Bord

Mit einem Teleskopgriff, einem Griff an der Oberseite sowie vier Rollen kommt auch der Komfort nicht zu kurz. Ein TSA-Schloss erlaubt Reisen in die USA und stellt sicher, dass Wertsachen Fremden nicht zugänglich sind.

Handhabung & Ergonomie

Gepolsterte Griffe und mangelhafter Teleskopauszug

Das Testmodell erweist sich im Samsonite Base Boost Spinner Test als komfortabel in der Handhabung. Allerdings kommt er in Sachen Ergonomie nicht ohne Mängel aus. Der Teleskopgriff lässt sich mit einem einfachen Zug ausziehen und wieder einstecken. Allerdings gibt er gerade bei schwerem Gepäck etwas  nach und wirkt manchmal etwas klapprig. Durch den gepolsterten Griff an der Oberseite lässt sich das Testmodell bequem die Stufen hochtragen oder ins Gepäckfach manövrieren. Im Gegensatz zu anderen Koffern verzichtet der Samsonite Base Boost Spinner auf seitliche Griffe. Diese hätten die Ausstattung zwar komplettiert, fallen im Test aber nicht allzu schwer ins Gewicht. Praktischerweise besitzt der Samsonite Base Boost Spinner an der Vorderseite ein flaches Außenfach. Hier lassen sich Reiselektüre oder andere Reisedokumente griffbereit unterbringen.

Mangelhaftes Rollverhalten

Da der Samsonite Base Boost Spinner mit vier Rollen ausgestattet ist, verspricht er einen leichtgängigen Transport. Leider ist das Rollverhalten des Trolleys nicht immer überzeugend. Durch die klein dimensionierten Rollen zieht es das Testmodell beim Schieben stets nach Außen, sodass man den Trolley im Test immer wieder Richtung Körper lenken mussten. Auch das Lenken in den Kurven klappte nicht immer gut.  Besonders auf unebenen Flächen erforderte es viel Geschick und Kraft.

Leichtgängige Reißverschlüsse sowie ein sicheres TSA-Schloss

Die Nähte des Testmodells sind sauber verarbeitet und machen einen hochwertigen Eindruck. Auch die Reisverschlüsse sind leichtgängig und lassen sich schnell öffnen und wieder schließen. Für ein sicheres Reisen sorgt das integrierte TSA-Schloss. Anhand eines übersichtlichen Dokuments ist die Einrichtung auch für Laien gut umsetzbar.

Material & Verarbeitung

Ein Leichtgewicht unter den Trolleys

Der Samsonite Base Boost Spinner ist optisch einfach und dezent gehalten. In Sachen Gewicht spielt der Weichschalen-Trolley voll und ganz seine Stärken aus. Im Leerzustand kommt das Testmodell auf gerade einmal zwei Kilogramm. Das ist rund ein Kilogramm weniger als die meisten vergleichbaren Koffer in der Größe. Mit 44 Litern Volumen büßt das Testmodell trotz seines Leichtgewichts nichts an Stauraum ein. Sehr gut, so lässt sich auch dickere Winterkleidung problemlos unterbringen. Bei einer intelligenten Packweise ist der Stauraum somit selbst für längere Trips ausreichend.

 

Hochwertiges Außenmaterial, aber nicht vollkommen wasserdicht

Unser Samsonite Base Boost Testmodell ist aus Polyester gefertigt. Es ist äußerst robust und strapazierfähig und hielt auch unserem Test auf Scheuerbeständigkeit stand. Leichte Regenschauer stellen also kein Problem dar.  Erst bei starker Beregnung drang  etwas Wasser ins Innere ein, was aber durchaus normal ist für einen Weichschalenkoffer.

TesturteilGut
SchaleWeichschale
Volumen37 Liter
Rollen4
MaterialPolyester
Gewicht2.0 kg
Abmessungen (HxBxT)55 x 35 x 20 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet
FarbeBlack
GrundfarbeSchwarz
Höhe55  cm
Breite35 cm
Tiefe20 cm
RichtgrößeS
Gummierte Kofferrollen
Verstellbarer Griff
Weitere ExtrasFronttasche mit hohem Packvolumen, Adressfeld, beidseitig zu packen, Netzfach
VerschlussartReißverschluss
Erweiterbar

81,60 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2018 17:59