Steinwood Outdoor-Reisetasche günstig kaufen

  • Outdoor Reisetasche
  • Wasserresitent

Skip to main content

Steinwood Outdoor Reisetasche Test

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:21
TesturteilSehr gut
SchaleHartschale
Volumen50 Liter
Rollenkeine
MaterialNylon
Gewicht0.948 kg
Abmessungen (HxBxT)60 x 33 x 33 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet

Wer auf der Suche nach einer hochwertig verarbeiteten Reisetasche für den Outdoor-Bereich ist, sollte sich dieses Modell näher anschauen. Normale Regenschauer machen der Tasche überhaupt nichts aus, sodass das Reisegepäck trocken bleibt (komplett wasserdicht ist sie allerdings nicht). Für den bequemen Transport verfügt die Reisetasche über Schultergurte. Diese sind gut gepolstert, drücken nicht und sind mit Mesh-Gewebe ausgestattet. Verschiedene Netzfächer im Inneren und zwei Kompressionsgurte sorgen weiterhin für Ordnung in der Tasche.

Alle Farben und Größen

Gesamtbewertung

85%

"Sehr gut"

Ausstattung
85%
Sehr gut
Ergonomie & Handhabung
85%
Sehr gut
Material & Verarbeitung
90%
Sehr gut
Preis-Leistung
80%
Gut

Steinwood Outdoor Reisetasche im Test –  wasserabweisende Reisetasche für Abenteuerlustige


Pro

  • Lässt sich als Rucksack tragen
  • Inklusive Bauchgurt
  • Separate Netzfächer im Inneren sorgen für Ordnung
  • Inhalte lassen sich mit Kompressionsgurt fixieren
  • Reisegepäck ist vor Regen gut geschützt
  • Hochwertiges Material und Verarbeitung
  • Wassergeschützte Außentasche für Dokumente

Contra

  • keine Standfüße
  • Abnehmen der Rucksackgurte erfordert etwas Zeit
  • Nicht 100% wasserdicht

Ausstattung

Viele Tragemöglichkeiten

Die Outdoor Reisetasche lässt sich auf viele Arten tragen. Sie besitzt neben den normalen Tragegurten für die Hände noch zwei weitere Schlaufen an der oberen und unteren Seite. Wer mit der Reisetasche längere Strecken zurücklegen möchte, kann sie sogar dank der Rucksacktragegurte  auf den Rücken schnallen.

Kleine Taschen sorgen für Ordnung

Außen ist eine kleine Tasche angebracht. Diese eignet sich sehr gut, um Dinge zu transportieren, die man schnell griffbereit haben möchte (z.B. Ausweis, Reiseunterlagen, Reisepass). Im Inneren besitzt das Testmodell zwei separate Netztaschen, die sich per Reißverschluss Öffnen und Schließen lassen. Kleinteile lassen sich so unterringen und in der Outdoor Reisetasche schnell wiederfinden.

Außentasche für Dokumente Outdoor Reisetasche

Die kleine Außentasche ist wassergeschützt und bietet Platz für Ausweis, Reisepass oder Reiseunterlagen

Separate Netzfächer Outdoor Reisetasche

Kleinteile lassen sich in den Netztaschen im Inneren verstauen und so schnell wiederfinden

Durch Kompressionsgurte bleiben Sachen an ihrem Platz

Ist die Tasche einmal nicht vollbepackt, kann der Inhalt durch zwei Kompressionsgurte fixiert werden. Besonders bei Wanderungen werden die Reiseutensilien nicht durcheinander geschüttelt und die Tasche hängt nicht durch.

Zwei unterschiedliche Größen zur Auswahl

Je nach Reisedauer und Vorhaben stehen zwei unterschiedliche Größen zur Auswahl. Für kleinere Ausflüge eignet sich das 40 Liter Modell. Wer noch etwas mehr Stauraum benötigt, etwa für die Campinausrüstung oder Funktionskleidung, sollte zu dem größeren Modell greifen (50 Liter). Preislich unterscheiden sich die beiden Größen nur gering voneinander. Daher raten wir zu der 50 Liter Variante.

Ergonomie & Handhabung

Gepolsterter Tragegriff und leichtes Gewicht

Auch über einen längeren Zeitraum lässt sich die Outdoor Reisetasche von Steinwood komfortabel tragen. Die beiden Handgriffschlaufen lassen sich per Klettverschluss zusammenkletten. Auch das geringe Eigengewicht von unter einem Kilo sorgt dafür, dass sich die Tasche auch eine längere Strecke bequem tragen lässt.

Tragegurte lassen sich per Klettverschluss zusammenfügen

Die Hand-Tragegurte sind gut gepolstert und schneiden nicht ein. So kann die Tasche auch längere Strecken getragen werden

Gummierte und wasserabweisende Reißverschlüsse

Die Reißverschlüsse machen einen hochwertigen und stabilen Eindruck. Auch bei voller Beladung lassen sie sich sauber führen und verkanten nicht. Außerdem sind die Reißverschlüsse gummiert und sorgen dafür, dass kein Spritzwasser in die Tasche eindringen kann. Im Test konnten wir bei leichtem Regen oder Spritzwasser keine Feuchtigkeit in Inneren der Outdoor Reisetasche feststellen. Doch komplett wasserdicht die die Reisetasche nicht. Bei sehr starken Regen kann Wasser in die Tasche eindringen. Die Schwachstelle liegt hier beim Zusammentreffen der beiden Reißverschluss-Zipper. Wird die Reisetasche auf dem Rücken getragen, empfehlen wir die beiden Reißverschlüsse am unteren Ende zu platzieren. So kann normaler Regen der Tasche nichts anhaben.

Schwachstelle Wasser Outdoor Reisetaschen Test

Dort, wo sich die beiden Zipper der Reißverschlüsse treffen, kann bei starkem Regen Wasser eindringen

Gepolsterte und belüftete Rucksacktragegurte

Die Rucksackgurte lassen sich einfach an die eigene Körpergröße anpassen. Durch die S-Form und die gute Polsterung konnten wir im Steinwood Outdoor Reisetaschen Test kein unangenehmes Drücken feststellen. Für warme Tage verfügen die Rucksacktragegurte über ein Meshgewebe, sodass Feuchtigkeit schneller abtransportiert werden kann. Besonders gut hat uns im Test auch der Bauchgurt gefallen. Ist dieser geschlossen, kann die Reisetasche nicht von den Schultern rutschen.

Rucksacktragegurte lassen sich abnehmen, jedoch mit etwas Aufwand

Abnehmen lassen sich die Schultergurte auch. Im Testablauf erwies sich das Abnehmen und Anbringen allerdings als etwas zu kompliziert. Beim Anbringen müssen die Gurte wieder einfädelt werden. Unserer Meinung wäre hier die Befestigung mit einem Karabiner zum schnellen an- und abmontieren besser geeignet.

Keine Standfüße

Standfüße zum Abstellen der Tasche gibt es leider nicht. Um das Material nicht unnötig zu belasten, sollte die Reisetasche daher nicht unnötig üben den Boden gezogen werden. Im Test ließen sich daher leichte Kratzer an der Unterseite der Tasche nicht vermeiden. Auch wenn der Boden nass oder schmutzig ist, sollte die Reisetasche nicht unbedingt abgestellt werden.

Material & Verarbeitung

Hochweriges Nylon (420D TPU)

Insgesamt ist die Tasche sehr hochwertig  verarbeitet. Sie besteht aus hochwertigem 420D TPU. Dieses ist aus 100% Nylon gewebt. Wasser kann dem Material nichts anhaben. Ebenso ist es feuerfest.

Das Material fühlte sich im Test sehr wertig an. Allen Belastungstests konnte es ohne Probleme standthalten.

Wasserabweisende Oberfläche Outdoor Reisteaschen Test

Das verwendete Material ist wasserresistent und lässt Feuchtigkeit einfach abperlen. Es fühlt sich sehr wertig an.

Saubere und reißfeste Nähte

Alle Nähte sind sehr sauber verarbeitet. Wir konnten im Outdoor Reisetaschen Test keine Mängel wie lose Fäden und unsaubere Nähte feststellen.


TesturteilSehr gut
SchaleHartschale
Volumen50 Liter
Rollenkeine
MaterialNylon
Gewicht0.948 kg
Abmessungen (HxBxT)60 x 33 x 33 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet
FarbeSchwarz
GrundfarbeSchwarz
Höhe60  cm
Breite33 cm
Tiefe33 cm
RichtgrößeM
Gummierte Kofferrollen
Verstellbarer Griff
Weitere Extraswasserabweisend, gummierte Reißverschlüsse, (Outdoor-)Zubehör lässt sich an der Tasche befestigen
VerschlussartReißverschluss
Erweiterbar

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2019 22:21