Skip to main content

Travelite Koffer Test & Vergleich 2017 / 2018

Travelite gehört zu den bekanntesten Herstellern von Reisegepäck in Deutschland. Das in Hamburg ansässige Unternehmen steht für hochwertige Koffer, Trolleys und Reisetaschen zu günstigen Preisen. Besonders beliebt ist der Travelite Orlando und der Travelite Derby bei Reisenden. In unserem Travelite Koffer Test haben wir diese und noch weitere Travelite Reisekoffer miteinander verglichen. Die Travelite Testergebnisse findest Du in der folgenden Testübersicht. Zu Jedem getesteten Koffermodell stellen wir Dir einen ausführlichen Testbericht zur Verfügung, indem alle Stärken und Schwächen zusammengefasst sind.

Testergebnisse Travelite Koffer

Diese Travelite Koffer und Trolleys haben wir für Dich unter die Lupe genommen. Alle Ergebnisse aus dem Travelite Koffer Test findest du in der folgenden Tabelle.

123
Travelite Orlando Test Testurteil: Gut Travelite Derby Test Testnote: Gut Travelite Elbe Two 4W Trolley S Test Testnote: Befriedigend
Modell Travelite Orlando TestTravelite Derby TestTravelite Elbe Two 4W Trolley S Test
Preis

39,95 € 49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

76,25 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
TesturteilGutGutBefriedigend
SchaleWeichschaleWeichschaleHartschale
Volumen37 Liter96 Liter40 Liter
Rollen244
MaterialPolyesterPolyesterPolycarbonat
Gewicht3.3 kg3.8 kg2.60 kg
Abmessungen (HxBxT)53 x 37 x 20 cm77 x 43 x 27 cm55 x 40 x 20 cm
TSA Schloss
Als Handgepäck geeignet
Preis

39,95 € 49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

76,25 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht Zum AngebotTestbericht Zum AngebotTestbericht Zum Angebot

Über das Unternehmen Travelite

Bereits seit 1949 produziert der deutsche Kofferhersteller Reisegepäck. Gegründet wurde das Unternehmen allerdings unter dem Namen Gerhard Winkler + Co Taschenfabrik. Erst 1969 fand eine Umbenennung zum heutigen Firmennamen Travelite statt. Dass Design und die Entwicklung neuer Modelle findet noch heute in Hamburg statt. Die Produktiuon wurde jedoch bereits in Ausland verlagert. Nur so kann das Unternehmen weiterhin hochwertige Koffer zu günstigen Preisen anbieten.

Was zeichnet Travelite Koffer aus?

Travelite Koffer sind im mittleren Preissegment angesiedelt. Trotz des vergleichsweise günstigen Preises schaffen es die Hamburger, hochwertiges Reisegepäck anzubieten. Der Fokus liegt dabei auf Funktionalität und Ergonomie. So besitzen alle Trolleys eine ausziehbare Teleskopstange, gute Kofferrollen und gepolsterte Tragegriffe. Dass diese Strategie funktioniert, zeigen auch die Ergebnisse aus unserem Travelite Koffer Test.

Welche Kofferarten bietet Travelite an?

Neben klassischen Koffern & Trolleys sind auch Reisetaschen im Sortiment. Die Reisekoffer sind sowohl mit harter als auch mit weicher Schale erhältlich. Das sind die bekanntesten Kofferserien von Travelite:

Travelite Hartschalenkoffer

Bei den Travelite Hartschalenkoffern setzt das Unternehmen sowohl auf Polycarbonat als auch auf ABS. Koffer aus Polycarbonat sind etwas teurer, dafür aber auch äußerst stabil, bruchfest und vor allem leicht. ABS Koffer sind etwas schwerer, dafür besitzt der Kunststoff aber eine hohe Oberflächenhärte. Damit sind die Modelle weniger kratzeranfällig, was sich auch im Travelite Koffer Test bewahrheitet.

  • ELBE TWO (Polycarbonat)
  • MAKRO (Polypropylen)
  • COLOSSO (Polypropylen)
  • UPTOWN (Polypropylen)
  • VECTOR (ABS)
  • TOURER (ABS)
  • CITY (ABS)

Weichschalenkoffer von Travelite

Die Reisekoffer mit weicher Schale (auch Stoffkoffer genannt) sind aus Polyester gefertigt. Der flexible Kunststoff erlaubt es den Koffer auch mal etwas voller zu packen. Weichschalenkoffer sind in der Regel etwas leichter als vergleichbare Hartschalenmodelle. Dafür sind sie etwas anfälliger bei Regen.

  • DERBY
  • ORLANDO
  • CROSSLITE
  • STREAM
  • KITE
  • METEOR
  • CAPRI
  • SOLARIS
  • CABIN
  • YOUNGSTER
  • MINI-MAX

Gute Noten auch bei Stiftung Warentest

Im Koffer Test der Stiftung Warentest konnte sich der Travelite Elbe Two behaupten. Er landete im Handgepäckkoffer Test im Mittelfeld. Auch wir haben den Travelite Elbe Two getestet. Wir vergeben allerdings nur die Note Befriedigend.